Äußerer Blitzschutz

Zum äußeren Blitzschutz zählen Ableitungen, Auffangeinrichtungen und teilweise auch Erdungsanlagen. Mithilfe dieser Anlagen erhalten Sie vor allem sehr großen Schutz, vor der Beschädigung Ihres Hauses. Dabei installieren wir Ihre Blitzschutzanlage sicher und unauffällig. Beim äußeren Blitzschutz geht es in erster Linie darum, das Objekt an sich zu schützen. Doch dabei geht es ebenso um den Schutz der Personen im Haus. Dazu muss der Blitz in die Auffangeinrichtung einschlagen und nicht in das Objekt selbst. Anschließend müssen die große Stromspannung bzw. die Energie in den Boden geleitet werden. Dort angekommen, ist eine großflächige Verteilung der Energie im Boden an der Reihe.